Georg Haas

Mich haben immer schon Menschen interessiert:

Ihr persönlicher Ausdruck, ihre Gestik, ihre Haltung, ihre Art und Weise der Kommunikation, ihr Platz im Raum.

In jüngeren Jahren habe ich deshalb auch an Aktzeichenkursen teilgenommen. Ich arbeite immer intuitiv. Zuallererst skizziere ich die Menschen grob mit Kohle und Kreide. Manchmal gefallen mir diese Vor- Skizzen sogar so gut, dass ich den Hintergrund gar nicht mehr weiter gestalte. In den letzten Jahren habe ich mir die Freiheit genommen, abstrakter zu werden. Dabei gestalte ich erst den Hintergrund mit Spachteltechnik und anderen experimentelle Methoden. Mir geht es nicht darum, naturalistisch die Menschen abzumalen ,-das kann die Kamera viel besser,- sondern dem Zufall einen Raum zu lassen. Mir geht es darum, bestimmte Gesten und Ausdrücke der Menschen festzuhalten. Dabei geht es mir immer auch um ihre Expressivität. Farbwahl: ich benutze gerne Blau- und Gelbtöne, manchmal kräftig wie ultramarin, manchmal gedeckter wie petrol oder senfgelb.



 

1/16
20211005_154625.jpg
20211005_152348.jpg
20211005_172743.jpg
2021_09_29 16_00 Office Lens.jpg
20211005_184647.jpg
IMG_3735.jpg
20211005_174444.jpg

georg_haas@yahoo.de- Tel. 0157 57104810